UNSERE REFERENZEN

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der beste Beweis für die hohe Qualität und Funktionalität unserer Produkte und Dienstleistungen und somit unsere beste Referenz.

Wir unterstützen in Deutschland, Österreich und England sowie im Rahmen von Partnerschaften in angrenzenden europäischen Nachbarländern derzeit ca. 13.000 Kunden erfolgreich mit unseren professionellen Lösungen.

Lesen Sie nachfolgend in aktuellen Interviews und Anwenderberichten, was aus Sicht unserer Kunden den Erfolg unseres umfassenden Produktportfolios ausmacht.

  • Einführung von careplan SIS® in den Seniorenheimen der Caritas Passau

    In einem Interview erzählt uns Frau Mayer, Pflegedienstleitung des Caritas Seniorenheim Mariahilf Passau, von ihren Erfahrungen bei der Umstellung auf die Software careplan SIS®.

  • Wie odWeb.tv die Kommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern zum Kinderspiel macht

    Erfahrungen aus dem Seniorenhaus Odenwald GmbH Mossautal

  • Elektronische Pflegedokumentation schnell & effektiv umgesetzt

    Standard Systeme im Interview mit Herrn Henry Slagmeulen, Ansprechpartner bzgl. der Einführung von careplan im St.-Martinus-Stift in Emmerich am Rhein.
     

  • Elektronische Pflegedokumentation careplan

    Standard Systeme im Interview mit Frau Krisztina Leitner, Pflegedienstleitung des Seniorenzentrums Schwarzach in Österreich, über die positiven Erfahrungen bei der Einführung von careplan in ihrer Einrichtung

  • Erfahrungen zur Einführung von careplan SIS in einem familiengeführten Alten- und Pflegeheim

    Ein Gespräch mit Frau Hey vom Seniorenhaus Odenwald GmbH Mossautal

  • Angst vor Software - oder nur Respekt vor dem Neuen?!

    Ein Anwenderbericht von den Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, im Interview mit der zentralen Qualitätsmanagementbeauftragen Pflege, Frau Katrin Dittmann

  • DRK Landesverband Nordrhein führt elektronische Pflegedokumentation careplan ein

    Standard Systeme im Interview mit Lutz Münstermann, dem dort verantwortlichen Ressortleiter

  • Erfolgreiche Projekteinführung e-assist: Das Wohnheim der Lebenshilfe Zittau berichtet

    Die Lebenshilfe Zittau berichtet über die Einführung der elektronischen Betreuungsdokumentation e-assist in ihrem Wohnheim.

  • Einführung von EDV-Dokumentation in der teilstationären Pflege

    Ein Auszug aus der Projektarbeit von Mareen Flöring, Pflegedienstleitung im Tageshaus Brake

  • Wie die Einführung von e-timer basic die Dienstplanung vereinfacht

    Ein Interview mit Uwe Morgant jun., stellvertretende Heimleitung und Pflegedienstleitung im House of Life in Wilhelmshaven

  • Mit odWeb.tv das Konzept eines modernen Seniorenheims ergänzen kann

    Ein Interview mit Frau Meyer-Goertz, vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Stade

HABEN SIE FRAGEN?

+49 40 76 73 19-0

Mo. - Do.  8:00 - 16:45 Uhr
Fr.8:00 - 15:00 Uhr

SOFTWARE-FERNWARTUNG

Hier gelangen Sie zu unserer Software-Fernwartung

NEWSLETTER

Unser Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden – auch mit nützlichen Tipps zum Thema Pflegesoftware. Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an!

 
 

Sie erreichen uns

Mo. - Do. 08:00 - 16:45 Uhr
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

unter folgender Telefonnummer
  +49 40 76 73 19-0

Unser Support ist

Mo.-Fr. 07:00 - 19:00 Uhr

unter dieser Telefonnummer erreichbar

+49 40 52 47 71 200

 

Sie erreichen und zu unseren Service-Zeiten unter folgender Telefonnummer

+49 40 76 73 19-0