Verlängerung der Digitalisierungsförderung

Die Digitalisierungsförderung von 40 % bis zu 12.000 € in der Pflege wurde bis Ende 2023 verlängert!

Laut SGB XI wurde die Digitalisierungsförderung in der stationären und ambulanten Pflege bis Ende 2023 verlängert. 

>> Hier können Sie die Verlängerung im SGB XI nachlesen.

Die Konzertierte Aktion Pflege hat in dem Zusammenhang interessante Informationen zur Digitalisierungsbeanspruchung veröffentlicht. Dort finden Sie Informationen zum Thema "Digitalisierung und technische Unterstützung im Bereich der Pflege und Betreuung vorantreiben".

>> Auf denn Seiten 57 - 60 finden Sie die Informationen.

Es wurden bisher weniger Anträge als erwartet eingereicht. Viele Fragen und Unsicherheiten drehen sich um die Fördermöglichkeiten der Digitalisierung in der stationären und ambulanten Pflege:

  • Wo muss der Antrag gestellt werden?
  • Wer kann einen Antrag stellen?
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Können auch Schulungen gefördert werden?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet die Orientierungshilfe des Bundesministeriums für Gesundheit.

Informieren Sie sich jetzt, um sich noch bis Ende 2023 die Förderung zu sichern!

Gerne unterstützen wir Sie beim Ausfüllen der Anträge und den passenden Formulierungen.

Sprechen Sie uns gerne an

 

« Zurück

HABEN SIE FRAGEN?

+49 40 76 73 19-0

Mo. - Do.  8:00 - 16:45 Uhr
Fr.8:00 - 15:00 Uhr

Facebook      Xing

SOFTWARE-FERNWARTUNG

Hier gelangen Sie zu unserer Software-Fernwartung

NEWSLETTER

Unser Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden – auch mit nützlichen Tipps zum Thema Pflegesoftware. Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an!

 
 

Sie erreichen uns

Mo. - Do. 08:00 - 16:45 Uhr
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

unter folgender Telefonnummer
  +49 40 76 73 19-0

Unser Support ist

Mo.-Fr. 07:00 - 19:00 Uhr

unter dieser Telefonnummer erreichbar

+49 40 52 47 71 200

 

Sie erreichen und zu unseren Service-Zeiten unter folgender Telefonnummer

+49 40 76 73 19-0